Neuigkeiten

12.02.2020, 16:33 Uhr

Antrittsbesuch in Schenkendöbern

(Guben) Dr. Schulze ist mit den Bürgermeistern in seinem Wahlkreis in regelmäßigem Kontakt. Deshalb hat er sich mit dem neu gewählten Schenkendöberner Bürgermeister Ralph Homeister zu einem ersten Erfahrungsaustausch getroffen.

Seit 8 Wochen ist der neue Bürgermeister im Amt, der sich nach einer ersten Einarbeitungsphase intensiv mit den vielen Aspekten der Kommunalpolitik auseinandersetzt. Dabei helfen ihm seine Erfahrungen aus der Gemeindevertretung Schenkendöbern. Schnell sind beide Politiker im Gespräch über die aktuelle Situation in der Gemeinde.
Die Diskussion zum Zusammengehen von Guben und Schenkendöbern wird in der Gemeinde intensiv geführt. Vor einer Entscheidung besteht aber noch großer Klärungsbedarf. Besonders die Entwicklung im ländlichen Raum muss in den kommenden Jahren voran gebracht werden, damit junge Menschen eine Perspektive haben. Die Diskussionen zum Klimawandel oder zur Entwicklung der Landwirtschaft werden zu einseitig aus der Sicht von Großstädten geführt, ist man sich einig. Hier besteht dringender Änderungsbedarf, für den sich Dr. Schulze im Bundestag stark macht. Mehr Akzeptanz der Bürger ist auch beim weiteren Ausbau der Windkraftanlagen notwendig. Dr. Schulze informiert, dass durch die Änderung der Grundsteuer zukünftig die Kommunen stärker von der Errichtung von Windkraftanlagen profitieren werden, sieht aber bei der Inanspruchnahme von Flächen Grenzen gesetzt.

Impressionen
Themen
Termine
CDU Landesverband
Brandenburg
Ticker der
CDU Deutschlands