Neuigkeiten

25.04.2019, 22:38 Uhr

E-Mobilität, Netzausbau - Gesprächsthemen bei den Stadtwerken Forst

(Forst) Wie kann der Ausbau der E-Mobilität gelingen? Gibt es dafür ausreichend Netzkapazitäten? Über diese Fragen informierte sich Dr. Schulze bei den Stadtwerken Forst.

Geschäftsführer Wolfgang Gäbler hatte zu der Gesprächsrunde auch seine Fachleute für den Bereich Netzausbau dazu gebeten. Sie konnten dem Bundestagsabgeordneten versichern, dass ein Ausbau der vorhandenen Stromnetze auch bei stärkerer Nutzung der E-Mobilität nur punktuell notwendig ist. Voraussetzung ist aber ein Netz- und Lademanagement, um eine zeitweise Überlastung der Netze zu verhindern.
Außerdem ist vor dem Ausbau die Klärung der Kostenübernahme für notwendigen Netzausbau und die Regelung der Kostenumlage für die Verbraucher notwendig. Einig waren sich die Gesprächspartner, dass daraus kein bürokratisches Monster entstehen darf.